Handaufzugwerk

Handaufzugswerke sind aus den Anfängen der Uhrmacherkunst bekannt. Diese Art der Energiegewinnung und Verwertung erfreut sich heute wieder einer großen Beliebtheit unter den Uhrenliebhabern.

In vielen Beispielen werden die Gehäuse und Zifferblätter "offen" gehalten, um dem Einblick in die Mechanik zu ermöglichen.

Dem Betrachter erfreut es natürlich, wenn durch liebevolle Verziehrung und filigrane Oberflächengestaltung die Mechanik sich von seiner besten Seite zeigt.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)